title  
 
 
     

     
 
 

Kurzinfo
 
Der Hamburger Andy Plath spielte in vielen Bands als Percussionist, Sänger, Gitarrist, Bassist und Schlagzeuger und hat ein abgeschlossenes Studium am „International Music College Freiburg“ als staatlich anerkannter Profimusiker im Bereich Rock/Pop und Jazz, Hauptfach Schlagzeug.
Chorleiten, Arrangieren, Komponieren und Unterrichten gehören neben dem Live-Spiel zu seinen Haupttätigkeiten. Bei seinen öffentlichen JamSessions auf dem Kulturschiff MS Altenwerder in Hamburg-Finkenwerder spielen regelmäßig Amateure mit Profis zusammen und tauschen Erfahrungen aus. Durch seine multiinstrumentalen Erfahrungen geht er auf seine Mitmusiker ein, behält den Überblick über die verschiedenen Aufgaben innerhalb einer Band und kann dies auch im Unterricht vermitteln.


Biografie

Am 5. März 1988 wurde ich in Hamburg in einen Musiker-Haushalt hineingeboren. So war Musik von Anfang an ein Bestandteil im Alltag und wurde schnell zu meinem Lebensinhalt.
Mit 7 Jahren bekam ich Unterricht von dem südafrikanischen Tänzer und Musiker Dumisani Mabaso in einer Trommelgruppe, die sich später
The Drum Kids nannte. 12 Jahre lang prägte sie meine Kindheit und Jugend mit schönen Erlebnissen und Auftritten nachhaltig.
Als Neunjähriger begann ich für 5 Jahre im Hamburger Knabenchor St. Nikolai zu singen und erhielt Stimmbildung.
Während dieser Zeit wurde ich zweimal als Solist für die Oper Die Zauberflöte gebucht: 1999 als 2. Knabe, inszeniert von Stefan Herheim in Hamburg und 2000 als 3. Knabe, inszeniert von Christian Boesch in Lissabon, vor 11.000 Zuschauern.
In der Schule bekam ich kaum Musikunterricht. Im 8. Schuljahr entstand dann auf meine Initiative eine Schülerband, wobei ich für mich erkannte, dass es großartig ist in einer Band zu spielen.
Zwischen 2003 und 2008 nahm ich Unterricht in den Fächern Gesang (Ulrich Kaiser), Klavier (Andreas Hinrichs), Schlagzeug (Hardy Stelter, Derek Scherzer) und Band (Torsten Aldag) an der Staatlichen Jugendmusikschule Hamburg und der Hamburg School Of Music.
2005 sammelte ich erste Erfahrungen als Bandleader mit dem Bandprojekt Dom Juan. Von 2006 bis 2008 konnte ich mit der PattyDarkBand Erfolge feiern.
Parallel war ich Aushilfsschlagzeuger in einer Rock´n´Roll-Band; Mitglied der Band Lechterbeck als Percussionist und Sänger; Keyboarder im Orchester bei dem Musical Peter Pan unter der Leitung von Frank Engelke; Mitglied des Dozententeams der Musicaleinstudierung Fame; Mitglied im Popchor N‘Voices als Percussionist, Gitarrist und Chorsänger und Percussionist bei der CD-Produktion Bon Voyage meines Vaters.
Ab 2008 studierte ich Schlagzeug am International Music College Freiburg. Hier hatte ich unter anderem Schlagzeugunterricht bei Matthias Füchsle, Klavierunterricht bei Philipp Moehrke, Arrangementunterricht bei Bernhard G. Hofmann, Musiktheorie und Gehörbildung bei Frank Haunschild. Insgesamt bekam ich am IMCF entscheidende Impulse sowohl fachlich als auch für meine persönliche Entwicklung.
Im 2. Studienjahr wurde ich mit zwei weiteren Studierenden für die Teilnahme an dem EU-Projekt Comenius – European Songbook ausgewählt, wodurch ich in Freiburg, Helsinki und Liverpool mit tollen Musikern aus Frankreich, Deutschland, Finnland und England mit eigenen Songs über Rassismus, Integration, kulturelle Vielfalt, und Zusammenleben in Europa konzertierte. Die 10 Songs haben wir anschließend in den berühmten Parr Street Studios in Liverpool in nur zwei Tagen eingespielt.
Für mein 3. Studienjahr erhielt ich ein Stipendium.
Seit dem Studium wohne ich wieder in Hamburg und spiele in Bands als Schlagzeuger und Bassist, unterrichte Schlagzeug, Gitarre und E-Bass, coache Bands und gebe Workshops. Außerdem war ich von 2013 bis 2015 Musiklehrer an einer Stadtteilschule und von 2013 bis 2018 Chorleiter bei The Young ClassX.
Inzwischen habe ich einen eigenen Chor gegründet und betreibe eine Bühne auf dem Kulturschiff MS Altenwerder mit regelmäßiger JamSession und Konzertreihe.

Tabellarischer Lebenslauf als PDF

 

 

 

 

 

 

 
 
     


copyright © Andy Plath Musiker - Kontakt - Impressum Andy Path bei facebook Zu meinem Youtube channel soundcloud